Kunst offen {art open} III


Heute geht’s weiter mit dem 3. und letzten Teil von „Kunst offen“.  Teil 1 und 2 könnt ihr hier und hier finden. An diesem Pfingstsonntag gab’s noch mehr zu entdecken. Hier ein paar weitere Eindrücke.

˜

Today I continue with the 3rd and last part of „art open“. You’ll find part 1 and 2 here and here. At this Pentecoast Sunday there was much more to discover. Here are some more impressions.

stuer34Ausstellung im Kulturhaus Mestlin. Absolut coole Location, auf den alten, typischen DDR-Duft in diesem Gebäude hätte ich allerdings verzichten können.😉
˜

Exhibition in the culture house Mestlin. It’s an utterly cool location. But I didn’t needed the old and typical GDR scent in this building.😉

stuer35Wer in der DDR aufgewachsen ist, wird sich sicher sofort an den Duft dieser langen, muffigen Flure erinnern, der in vielen Gebäuden gleich war. Die wunderschöne Kunst war ein hervorragender Gegensatz dazu.
˜

For all those who grew up in the former GDR would certainly remember the scent of this long and musty corridors which was the same in many buildings. The beautiful art was an outstanding contrast to it.

stuer36Erstmal frische Luft. Rapsfelder fliegen vorbei! – Fresh air, yeah. Rape fields flying by.

stuer37Energie aufgetankt mit Kaffee und Kuchen im Garten von kara.mel.
Filling up energy with coffee and cake in the yard of kara.mel.

stuer39Huch, am späten Nachmittag kommt doch glatt die Sonne  raus. Knallblauer Himmel und Wärme.
Oops, the sun’s coming out at late afternoon. Bright blue sky and warmth.

stuer38 Zurück auf dem Campingplatz ist das Erste, was ich zu tun habe, den Teig für das Brotbacken im Trangia-Kocher zu machen. Die 1,5 h, die es dauert, werden schön in der Sonne genossen.
Back in the camp the first thing I have to do is preparing the dough for baking bread in the Trangia stove. The 1,5 h it lasts is used for enjoying the sun.

stuer40Voilà das Brot. Locker, fluffig, superlecker. Genau das Passende zum Grillen.
Voilà … the bread. Soft, fluffy and delicious. The perfect match for the barbecue.

stuer41Natürlich darf ich, und nur ich, das Brot anschneiden!😉
Of course it’s only me who is entitled to cut the first piece of!😉

stuer42Selbst die Tischdeko kommt am Abend ins Träumen.
Even the table decoration starts dreaming in the evening.

stuer43Dann kommt später noch Besuch vorbei. Mit lautem Brummen kündigt er sich an. Ein Maikäfer. Ich habe (bewusst) noch nie einen gesehen. Später sagte meine Mutter, dass ich als Kind welche gesehen habe. Aber ich kann mich nicht erinnern.

Later we receive a visitor who announces himself with a loud drone. A maybug. I haven’t (conciously) never seen one before. Later my mother told me I have seen some as I was a child. But I can’t remember it.

stuer44Das war wieder ein toller Tag, der mit diesem überraschenden Besuch gekrönt wurde.
It was again a great day which was crowned with this surprising visit.

6 Gedanken zu “Kunst offen {art open} III

  1. Solche Tage liebe ich, so voller Vielfalt und voller schöner kleiner Dinge. – Und ich staune: man kann beim Camping Brot backen? Toll!
    LG und einen hoffentlich sonnigen Tag (wie heute hier),
    ‚Franka‘

  2. Du kannst im Campingkocher Brot backen? Du bist meine Heldin! Das ist ja unglaublich.
    Wunderschön sind die vorbeifliegenden Rapsfelder und überhaupt sieht das nach einem schönen Ausflug aus. Mestlin würde mich interessieren – der auf den Boden gezeichnete Restaurant-Grundriss ist genial.

    Herzlich, Katja

  3. Wow, so schöne Fotos von Eurem Ausflug. Wunderbare Eindrücke und Maikäfer habe ich letztes Jahr welche gesehen. Das Brot sieht super lecker aus und die Tischdekoration ist genial. Viele Grüße Synnöve

  4. Man kann Brot auf dem Campingplatz backen, äh, kochen, äh, garen? Wenn ich das meinem Freund erzähle, gibt’s sicher kein Halten mehr bei ihm (bisher haben wir es nur zur Pfannenpizza gebracht, mit Bierdosen als Teigroller). Wo gibt’s das Rezept?
    Ganz liebe Grüße und shgön, dass es wieder Maikäfer gibt. Pepe

Ich freue mich über einen Kommentar. ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s