Kunst offen {art open} II


Auch am Pfingstsonntag waren wir wieder viel unterwegs und haben verschiedene Stationen von „Kunst offen“ besucht. Die gezeigten Bilder zeigen natürlich nur einen kleinen Teil. Habt Spaß mit dem zweiten Teil von „Kunst offen“. Teil 1 könnt ihr hier finden.

˜

We were on the way very much and visited different stations of „art open“ this Whitsunday. The shown photos represents of course only a small part. Have fun with the 2nd part of „art open“. You’ll find part 1 here.

stuer15Kirche in Woosten (Bj. 1269), in der s/w Landschaftsfotos gezeigt wurden.
Woosten church (year 1269 built). Here were monochrome landscape photography shown.

stuer14

stuer16Früher Gutshaus, jetzt Atelierhaus in Hof Hagen.
Former it was a manor house now it’s a  studio house in Hof Hagen.

stuer17Kunst an der Wand. Galerie „Das gelbe Haus“ bei Techentin.
Art on the wall. Gallery „Das gelbe Haus“ (the yellow house) near Techentin.

stuer18Im gelben Haus. Wunderbare Keramikkunst von Ute Dreist.
Alle folgenden Fotos sind auf dem Gelände dieser Keramikwerkstatt entstanden.

˜
Inside the yellow house. Wonderful ceramics art by Ute Dreist.
The following photos are made at the property of that ceramics studio.

stuer19

stuer21Tolle und wunderschön arrangierte Vasen! – Great vases wonderfully arranged!

stuer20Tassen, Schüsseln, Teller, alles was das Herz begehrt.
Cups, bowls and plates, everything the heart desires.

 stuer22Werkstatthaus. Hinten rechts das Brennhaus.
Studio. In the background at the right is the house with the kiln.

stuer23Töpferscheibe und unendlich viele Details, die es zu entdecken gibt
pottery wheel and endless details to discover

stuer24Tolle, alte Balken. Hier herrscht wirklich eine sehr kreative Atmosphäre.
Great, old timber. A very creative atmosphere prevails here.

stuer-collage01Liebevolle und interessante Details. Na, erkennt ihr die Platte unten rechts wieder?
Lovingly and interesting details. Do you recognise the plate on the bottom right?

stuer29

stuer-collage02

stuer32Dach des Ofenhauses. – Roof of the kiln house.

7 Gedanken zu “Kunst offen {art open} II

  1. Ein interessanter Ausflug. Schön, wenn so ein altes Haus eine neue Bestimmung findet. Die Schlichtheit der Inneneinrichtung ist bestechend. Aber am meisten gefällt mir das offene Holzhäuschen draußen, dass mit ‚potterie‘ gefüllt ist. Es erinnert mich an ein Insektenhotel😉
    LG und einen schönen Tag,
    ‚Franka‘

  2. Wunderbare und wirklich interessante Einblicke. Ich liebe solche Ateliers oder Werkstätten, da bekomme ich auch immer ganz viel Inspirationen. So schön !
    Viele Grüße Synnöve

  3. Das wäre ein Werkstatthaus nach meinem Herzen! Ganz wunderbar, die Präsentation einiger Stücke auf diesen rohen, womöglich kettengesägten Holzblöcken. Danke fürs Mitschlendernlassen und liebe Grüße Pepe

  4. Erinnert mich sehr an das Wendland – da finden über Pfingsten auch viele Kunst- und Kunsthandwerkerausstellungen statt. Wunderschön im Grünen – so wie auf deinen Fotos auch. Liebe Grüße, Anette

  5. Die Keramikpferdehaken sind ja genial! Aber auch die Schalen… wunderschön. Insgesamt eine sehr schöne Atmosphäre dort, da möchte man bleiben…

    Herzlich, Katja

Ich freue mich über einen Kommentar. ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s