Schneller Kürbisschmaus {Fast made pumpkin treat}


hokkaido01

Aus der letzten Biokiste schwirrte noch ein Hokkaidokürbis umher. Für eine Suppe zu klein, als kleiner Mittagssnack für zwei genau das Richtige. Also wurde der Kürbis in der Mitte geteilt, ausgehöhlt und in Spalten geschnitten. Dann habe ich ihn mit der Hälfte einer Mischung aus 6 EL Olivenöl, 2 zerquetschten Knoblauchzehen, 1 TL zerstampftem Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer eingerieben und mit Sesam bestreut. Dann gings für gut 20 min in den auf 180°C vorgeheizten Ofen (Umluft). Nach der Hälfte der Zeit habe ich die Kürbisspalten gedreht und mit dem Rest der Marinade bepinselt. Lecker und schnell. Dazu ein Glas kalte Milch. Göttlich!

There was still a hokkaido leftover from the last organic box. It was too small for making a soup but perfect for a small lunch for two. So I cut the pumpkin into two halves, carved out the seeds and cut it into chinks. Then I dabbed it with the half of a marinade made from 6 tbsp. olive oil, 2 squashed garlic cloves, 1 tsp. grounded cumin, salt and pepper. After that I sprinkled it with sesame and put it into the pre-heated oven (180°C air circulation) for at least 20 min. After half of the time I turned the pumpkin chinks and dabbed it with the rest of the marinade. Delicious, fast and with a glass cold milk simply divine!

11 Gedanken zu “Schneller Kürbisschmaus {Fast made pumpkin treat}

  1. So ähnlich mache ich das öfters (mit Thymian und Olivenöl mariniert), dazu Backofenkartoffeln. Das passt gut zusammen. Die Bio-Hokkaidos sind immer so klein, natürlich klein. Die sehr großen werden wahrscheinlich unmäßig gedüngt. Ich habe immer einen im Vorratskeller, denn die halten sich Wochen.
    Liebe Grüße.

  2. Oh, das hört sich nach einer fixen kulinarischen Herbstfreude an! Liebe Grüße und einen genussreichen Tag wünscht dir Petra

Ich freue mich über einen Kommentar. ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s