Schatzsuche {Treasure Hunt}


alterfriedhof01

Leute, ich habe ein neues Hobby. Ihr habt sicher schon von Geocaching gehört. Das ist das Hobby bei dem man auf Schatzsuche geht und sich dann in einem Logbuch verewigen kann. Nicht, dass ich gerne im Unterholz unterwegs wäre, nein wirklich nicht.😉 Aber ich bin gerne draußen und mit dieser Schatzsuche ist es noch viel spannender, als einfach nur spazieren zu gehen. Man hat immer ein Ziel und ist absolut im Hier und Jetzt. Dank meines Smartphones ist es auch sehr komfortabel zu cachen und man kann gleich ohne große Vorarbeit zu Hause dort loslegen, wo man gerade ist.

Das Allerbeste aber ist, dass ich auch in meiner Heimatstadt und auch woanders viele Ecken entdecke, von denen ich noch nie gehört habe oder noch nicht kannte. Ja, das ist wirklich nebem dem Finden der Caches wirklich das Allerbeste. Auch als wir neulich in Krakow waren, haben wir große Runden gedreht, die unheimlich Spaß gemacht haben und die wir sonst nie gelaufen wären. Also alles wunderbar; ich bin absolut begeistert.

Am Sonntag nun führte mich das Cachen zum Alten Friedhof Gehlsdorf hier in Rostock. Ich hatte noch nie davon gehört und musste erst einmal auf der Karte schauen, wo das ist. Der Friedhof wurde vor Jahrzehnten eingeebnet, aber es gibt noch ein paar Grabplätze. Ein ganz friedvoller Ort, von dem meine Bilder heute erzählen.

alterfriedhof02

Folks, I have a new hobby. I’m sure you’ve already heard about Geocaching. That’s the hobby you go on treasure hunt and can sign into a logbook. It isn’t so that I like to be in the underbrush, no really not.😉 But I love to be outside and with this treasure hunt it’s much more exciting than only go for a walk. You always have a target and you are absolutely in the here and now. And thanks my smart phone it’s really comfortable to go on a caching tour because you can cache wherever you are without doing some groundwork at home before.

But the very best is that I discover so many corners in my home town I’ve never heard about or I’ve never knew. Yes, that is really the very best besides finding the cache. And also as we were in Krakow the other day we walked great turns which were very fun and interesting and we wouldn’t had walked usually.

On Sunday the caching leads me to Alter Friedhof (Old Cemetery) Gehlsdorf here in Rostock. I’ve never heard about it before and had to look on the map to find out the location. The cemetery was flattened decades ago. But there’s still some cemetery plots left. It’s a peaceful place from what my photos today will tell you.

alterfriedhof03

alterfriedhof05

alterfriedhof06

alterfriedhof07

alterfriedhof04

alterfriedhof08

 

16 Gedanken zu “Schatzsuche {Treasure Hunt}

  1. Sag mal, die Vögel schreiben da doch irgendwas in den Himmel: Könntest du mal übersetzen?😉
    Schön, dass du bei der Schatzsuche den Blick für die ganz „natürlichen“ Fundtücke beibehalten hast … Liebe Grüße Pepe

  2. Wow, ich liebe ja verwilderte Anwesen und der Friedhof scheint wirklich alle Ruhe zu bieten und liegt wohl recht störungsfrei. Im Herbst mag ich sehr diesen Touch des Vergänglichen. Wunderschöne Fotos !
    Ich wünsche Dir ebenfalls einen schönen Dienstag.
    Viele liebe Grüße Synnöve

  3. Wirklich schöne Fotos von diesem fast vergessenen Ort und Spaziergang. Geocaching interessiert mich auch schon lange aber ich müsste mal jemand auftun, der sich damit schon ein bisschen auskennt. Irgendwie kapiere ich noch nicht so wirklich wie das funktioniert. Naja, vielleicht ja dann nächstes Jahr …

  4. Sounds like a lot of fun, and a great way to learn about a place, and other people’s favorite places. I will have to give it a try! Great discoveries abound!

  5. Man mag es nicht glauben, dass man einem solchen Ort so wundervolle Fotos machen kann. Der Schopftintling und das Laub auf dem Grabstein… so schöne Bilder.
    Und da ich jetzt auch endlich ein Smartphone habe, steht das Caching jetzt auch auf meiner Liste – um den Nachwuchs noch ein bisschen länger zum Wandern animieren zu können.😉

    Herzlich, Katja

  6. Dann viel Spaß mit dem neuen Hobby. Und wenn dann noch so schöne Fotos dabei rauskommen …
    Liebe Grüße, Ingrid

  7. Das sind wunderschön stimmungsolle Bilder! Geocaching fand ich auch schon immer interessant, habe es aber noch nie auf die Reihe bekommen, es auszuprobieren. Gibt es dafür denn eine App oder wie funktioniert das?
    liebe Grüße und Weidmanns Heil,
    Dani

    • Vielen Dank. Ja, da gibt es mehrere Apps. Ich nutze die von geocaching.com. Die Website ist auch sehr interessant und da kannst Du Dir alle Informationen zum Geocachen holen.🙂

Ich freue mich über einen Kommentar. ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s