Vorfrühling und Kranichtrompeten im Nebeltal {early spring and trumpet calls of the cranes in Nebeltal}


nebel06

Am Sonnabend war ja meteorologischer Frühlingsbeginn. Ist davon sonst ja meist nichts zu merken, so ist es in diesem Jahr ganz anders. Es ist schon richtig warm und überall sprießt es. Unser Ziel war nach zwei Jahren Abstinenz mal wieder das Nebeltal. Und der Tag begann ähnlich wie dieser damals mit viel Nebel in Rostock und Umgebung. Weiter südlich im Nebeltal war es dann herrlich sonnig. Wir wunderten uns schon, als wir bemerkten, dass wir als einzige dort parkten. Wo steckten die Leute bei dem schönen Wetter? Naja, uns sollte es recht sein. Kaum hatten wir das Auto verschlossen, begrüßten uns die ersten Kranichtrompeten. Nun hielt uns nichts mehr und wir konnten sie auf einem Feld entdecken. Leider zu weit weg für mein 35 mm Objektiv. Ein paar schöne Eindrücke konnte ich aber auch ohne Teleobjektiv aufnehmen. Genießt den kleinen virtuellen Rundgang.

On Saturday was meteorological beginning of spring. And normally you can’t feel this, but this year it’s different from that. It’s already real warm and it sprouts everywhere. Our destination today was Nebeltal (fog valley) after two years of abstinence. And this day starts with fog in Rostock and surroundings too, similar like this did then. More southly in the Nebeltal it was glorious sunny. We wondered because no other cars parked. Where are all the people at this nice weather? But this shall be okay with us. We just locked the car as we heard the trumpet calls of the cranes. Now nothing could stop us and we discoverd them on a nearby field. Unfortunately to far away for my 35 mm lens. But I could photograph some beautiful impressions also without telephoto lens. Enjoy this small virtual tour.

nebel01Ruhiger Teil des Flusses Nebel. A calmer part of the river Nebel.

nebel02Die roten Waldameisen waren schon mächtig aktiv. The red wood ants were terrific active.

nebel03Eine Eichenruine am Wegesrand. An oak ruin by the wayside.

nebel04Baumrinde. Tree bark.

nebel05Das Flüsschen Nebel rauscht vorbei. Ein eher ungewohntes Geräusch in unseren Breiten, da die Berge fehlen.
Aber das Nebeltal liegt in der Mecklenburgischen Schweiz, welche voller wunderschöner Hügel ist.

The river Nebel rushes past. It’s a uncommon sound in our climes, because we have no mountains here.
But the Nebeltal is located in the Mecklenburgischen Schweiz (Swiss), which is full fo beautiful hills.

nebel07Das Sternmoos reckt sich der Sonne entgegen. The Irish Moss sticks toward the sun.

nebel08Stille über dem Karpfenteich. Silence at the Karpfenteich (carp pond).

nebel09Steinbrücke über den Fluss Nebel. Stone bridge over river Nebel.

nebel10Was vom Schloß Kuchelmiß übrigblieb. Erbaut 1863 – 1866,  wurde es 1952 zur Baustoffgewinnung abgetragen.
So sah es damals aus: CLICK
The remains of castle Kuchelmiß. Built from 1863 – 1866 it was degraded in 1952 for the purpose of extraction of building materials.
Then it looks so: CLICK

12 Gedanken zu “Vorfrühling und Kranichtrompeten im Nebeltal {early spring and trumpet calls of the cranes in Nebeltal}

  1. Wunderbare Eindrücke in ursprünglicher Natur. Die eine Ameise sieht so aus, als ob sie dich empört angucken würde (vielleicht weil du sie fotografierst😉 Gerade hab eich ein Buch aus deiner Gegend gelesen, wo auch das Trompten der Kraniche eine große Rolle spielte. DAS würde ich zu gerne mal hören.
    Liebe Grüße und einen schönen Tag, Franka

  2. Zauberhafte Bilder vom Erwachen des Frühlings im Nebeltal. Deine Fotos strahlen eine gigantische Ruhe aus. Es muß ein phantastischer Sonntagsausflug gewesen sein.
    Viele Grüße Synnöve
    P.S. Wir haben heute dichten Nebel, der sich nur ganz langsam verkriecht.

  3. Ein herrlicher Spaziergan – mir hat’s die Eichenruine angetan, was für ein Kunstwerk aus sich selbst heraus. Und natürlich würde ich die Spiegelungen in der Nebel (ha, das klingt zwar falsch, ist aber grammatikalisch richtig :-)!) fotografieren – stundenlang.
    Danke fürs Mitschlenderndürfen im Nebeltal und herzliche Grüße Pepe

Ich freue mich über einen Kommentar. ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s