Geschenke {gifts}


wischliebe

Ich wollte euch überdies berichten, dass noch im letzten Jahr Anette auf ihrem Blog Lebenslustiger selbstgehäkelte Wischlappen für die Küche vorgestellt hat. Hier könnt ihr sehen, was sie darüber schreibt, samt Tutorial für’s Selberhäkeln. Ich war jedenfalls sofort begeistert von den Wischlappen. Da ich aber leider weder häkeln, noch stricken kann, ergab ich mich meinem Schicksal, niemals solch schöne Lappen mein Eigen nennen zu können. Doch Anette bot mir an, zwei davon zu häkeln. Einfach so, noch nicht einmal weil Weihnachten vor der Tür stand oder so. Das war wirklich toll und finde es ungeheuer liebenswert. Vielen Dank nochmal dafür, liebe Anette. Sie sind im täglichen Einsatz und sind wirklich super. Ich kann euch einen Besuch ihres Blogs nur empfehlen, für alle, die ihn noch nicht kennen. Anette bloggt über ihren selbstentworfenen Schmuck, DIY und viele schönen Dingen in ihrem Leben. Ihre Fotos sind immer ein Hingucker, also schaut mal vorbei.

Ein paar Tage vorher hatte ich einen Umschlag von der lieben Raumfee Katja im Briefkasten. Ein bezaubernder Weihnachtsgruß mit einem wunderschönen Krakenlesezeichen war darin. Welche eine Freude war das. Ich finde die Krake toll, und sie passt zu meiner Vorliebe für Meeresgetier, obwohl Wasser eigentlich gar nicht mein Element ist. Ich mag ihre Art, Dinge und Ideen zu entwickeln und vielfältig (wieder-)einzusetzen. Auch hier kann ich denjenigen einen Besuch empfehlen, die auf der Suche nach dem gewissen Etwas sind, sei es an Gedanken, DIY, Upcycling oder leckerem Essen.

Vielen Dank, ihr Beiden. Ich freue mich so sehr, dass es euch gibt und über eure selbstgemachten Dinge. Ich finde es immer sehr inspirierend und bereichernd, eure Blogs zu besuchen.

˜

I still wanted to tell you about Anette and her crochet dishclothes for the kitchen. She wrote about on her blog Lebenslustiger already last year. You can read here about and the tutorial to chrochet some by yourself. I was immediately keen about those. But since I can’t chrochet or knit it was a fact for me that I never would have such nice dishclothes. But Anette offered me to chrochet two pieces for me. For no reason, not because Christmas was around the corner or so. I was so glad and it’s unbelieveable lovable. Thank you so much again, dear Anette. The dishcloth is in daily use and really great. I can only recommend to visit her blog, if you don’t know it, yet. Anette is blogging about her self-designed jewelry, DIY and many beautiful things in her life. Her photos are always an eyecatcher. So stop by.

A few days earlier I had an envelope from Katja, the dear Raumfee in my mail box. In it were  lovely Christmas greetings and a beautiful bookmark with an octopus on it. What a joy. I think the octopus is great and matches my preference for marine creatures, although water isn’t really my element.  I like the way she develop things and ideas and reuse them in many different and creative ways. Also here I can warmly recommend to visit her blog if you are in quest of something special, be it thoughts, DIY, Upcycling or delicious food.

Thank you both. I rejoice over your homemade things and it’s so inspiring and rewarding to visit your blogs.

lesezeichen

11 Gedanken zu “Geschenke {gifts}

  1. Vielen lieben Dank Susanne, für deine warmen Worte. Und jetzt habe ich das Gefühl, unbedingt auch so einen gehäkelten Lappen zu brauchen. Mal sehen, ob der Recyclinghof Baumwollgarn hat und dann bei Anette in die Anleitung gucken.🙂
    Herzlich, Katja

  2. Liebe Susanne,
    diese tollen Wischlappen habe ich schon auf so manchen Blogs bewundert und Deiner gefällt mir auch sehr gut. Leider bin ich ja nicht mit dem Handarbeits-Gen gesegnet… Oh ja, das Lesezeichen ist wirklich toll geworden. Katjas ausgefallene Ideen begeistern mich auch immer wieder.

    Liebe Grüße
    Birgit

  3. Oh, wie schön – und du scheinst ein echter Glücksmagnet zu sein! Und dieses gegenseitige Inspirieren finde ich ebenfalls ziemlich inspirierend🙂 Herzliche Grüße Pepe

  4. Das mit dem Lappen ist ja toll. Vielleicht kann ich mich ja aufraffen und mir Wolle dazu kaufen, Häkelnadeln hab‘ ich – glaube ich – noch nicht entsorgt😉
    LG, Franka

  5. ganz abgesehen davon, dass das einfach wunderbare geschenke sind, bin ich von der geste selbst immer wieder so tief berührt — unglaublich, welch herzliche kontakte das bloggen nach sich zieht.

  6. Wie habe ich denn diesen post hier verpasst?????? Ich kann es gar nicht glauben – ganz herzlichen DANK für die lieben Worte und die nette Verlinkung. Gerade gestern habe ich an Deine Lappen gedacht und mich gefragt, ob Du sie auch so gern benutzt, wie ich… Toll, dass das so ist!🙂 Ich freue mich schon darauf, in der neuen Wohnung einen Platz für Dein Bild zu finden. Und Katjas Bookmarks sind so wunderschön – ich wurde mit einem Eichhörnchen von ihr bedacht.
    Onlinefreundschaften sind etwas sehr Schönes … Liebste Grüße und nochmal ein dickes DANKESCHÖN an Dich, Anette

Ich freue mich über einen Kommentar. ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s