Narzissen und Schneetreiben {daffodils and blowing snow}


narzissen01

Der Winter ist hier im Norden nochmal heftig zurückgekommen. Schneetreiben macht wieder alles schön weiß. Und die Minusgrade garantieren, dass dies die nächsten Tage auch erst einmal so bleibt. Was bleibt mir da anderes übrig, als mal die schönen Narzissen zu fotografieren, die ich neulich gekauft habe. Immerhin ist das Gelb eine schöne Abwechslung zu dem Weiß draußen und macht richtig gute Laune. Habt einen wunderbaren Dienstag!

The winter is back up here in the North. Blowing snow makes everything white again. And the freezing temperatures gives a guarantee that everything stays the same in the next days. Then it only remains to me to take pictures of the beautiful daffodils I bought the other day. Anyway the yellow is a nice variety to all the white outside and puts me in good mood. Have a lovely Tuesday!

narzissen07

narzissen03

narzissen02

narzissen04

narzissen05

narzissen06

11 Gedanken zu “Narzissen und Schneetreiben {daffodils and blowing snow}

  1. Weiß ist es bei uns seit gestern auch wieder und von den gelben Narzissen hab ich auch ein paar Zuhause, die heben meine Laune beträchtlich;) sehr schöne Fotos, mir gefällt besonders das vorletzte!
    Liebe Grüße! sarah

  2. Gelb gehört einfach zum Frühling. Da hier auch das Grau und die Dunkelheit zurück ist, und fotografieren indoor schier unmöglich, greife ich jetzt aufs Archiv zurück…. und schaue auf meine Hyazinthen, um die Hoffnung auf Frühling nicht zu verlieren.

    Herzlich, Katja

  3. Die Nahaufnahme auf Bild drei ist mein absoluter Favorit in deiner Fotoserie. Habe im Fernsehen die weiße Pracht im Norden gesehen, wir harren noch der Schneewalze, vielleicht walzt sie ja an uns vorbei, hoff‘ …
    LG und danke für die Frühlingsimpressionen Pepe

  4. Phantastisches Sonnengelb und ja, hier schneit es auch so vor sich hin. Es liegen schon einige Zentimeter, obwohl ich ja schlappe 500 km südlicher wohne.
    Danke für den Farbtupfer und liebe Grüße Synnöve

  5. Fein fotografiert, mit schönem Bokeh. Schneetreiben haben wir jetzt hier auch und das bei Minusgraden – sehr selten im März in der Kölner Bucht. Und grau ist es😦
    Liebe Grüße,
    Franka

  6. Sieht toll aus. Momentan habe ich Tulpen, aber die sind mal wieder rosa und die Farbe habe ich oft genug fotografiert, jetzt warte ich auf meine Minihyazinthe….auch rosa😀

    LG Mathilda

Ich freue mich über einen Kommentar. ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s