Salsicce mit Riesenbohnen {Salsicce with jack beans}


salsicce-bohnen

Neulich kamen gerade frische Salsicce vom italienischen Feinkostladen ins Hause allesistgut. Der Duft ist einfach umwerfend. Leicht nach Fenchel und so richtig schön würzig. Also warum lange warten. Lass uns was Leckeres daraus machen. Für zwei Personen könnt ihr so vorgehen:

½ Zwiebel und ½ Knoblauchzehe klein würfeln
in Olivenöl und Butter andünsten
ca. 200 g passierte Tomaten dazugeben
mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken
2 Salsicce in Scheiben schneiden
zusammen mit gezupften Thymian von ca. 8 Stielen
heiß und kurz in Olivenöl anbraten
aus Pfanne rausnehmen
gewaschene Riesenbohnen zu Zwiebel-Tomatenmischung geben
etwas durchziehen lassen
Salsicce-Scheiben dazugeben
und genießen!

The other day fresh Salsicce from an Italian fine food dealer arrived in the house allesistgut. The smell is gorgeous. A little bit fennel and really spicy. So why wait. Let’s make some delicious out of it. You can do it so for 2 persons:

dice 1/2 onion and 1/2 garlic clove
braise lightly in olive oil and butter
add ca. 200 g sieved tomatoes
taste with salt, pepper and sugar
cut 2 Salsicce in slices
fry it hot and short
in addition with
plucked thyme of 8 stalks
put out of the pan
add washed jack beans to the onion-tomato-mix
let infuse it a little time
add Salsicce slices
and enjoy!

Übrigens, die neue Ausgabe von Home & Delicious ist online.
Es ist wieder eine tolle Ausgabe mit wunderbaren Fotos und Inspirationen.

Btw the newest issue of Home & Delicious is out.
It’s again a great issue with terrific photos and inspirations.

hd1212

9 Gedanken zu “Salsicce mit Riesenbohnen {Salsicce with jack beans}

  1. Das passt ja perfekt zum Winter – und weiße Bohnen mag ich unheimlich gern! Ich glaube, wir haben echt einen ähnlichen Geschmack, denn bei Deinen Gerichten denke ich immer spontan: Nachmachen! Und das geht mir nicht oft so, denn ich bin ja ein kleiner großer Kochmuffel…hab‘ einen netten Tag, liebe Grüße, Anette

  2. Ja, ich glaube auch, dass ist ein passendes Essen im Winter. Gut gewürzt mag ich es auch. Es klingt total lecker und sieht sehr einladend aus.
    Viele Grüße Synnöve

  3. Hallo meine Liebe,
    was ist hier alles passiert! Wahnsinn😉 Tolles Layout und super schöne und viele Bilder❤
    Rezept klingt sehr lecker. Das sollte ich meinem Liebsten kochen, denn der liebt Bohnen.
    Werde das ausprobieren…

    Wünsche Dir schon mal frohe Weihnachten und einen guten Rutsch😉

    Bis bald und lieben Gruß
    Nicole(ina)

Ich freue mich über einen Kommentar. ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s