DIY Teelicht


Inspiriert von einem Beitrag auf Emmas Welt Blog schmückt nun auch dieser tolle Herbstschmuck  in Form selbst gebastelter Teelichter meine Fensterbank. Ein echter Hingucker, der wahnsinnige Gemütlichkeit ausstrahlt. Zudem sind die alten Marmeladengläser schnell mit den Blättern geschmückt. Das ist genau das Richtige in diesen Tagen. Besonders schön finde ich, wie sich die Blattadern durch das durchscheinende Licht abheben. Ich genieße jede Sekunde der dunklen Jahreszeit. Es ist einfach toll! Genießt es auch!!!😀

Inspired by a posting in Emmas Welt Blog my windowsill is now decorated with this amazing autumn decoration in form as selfmade tea candles. It is a real eye-catcher, some aires a great cosiness. It is easy to decorate the old glasses of jam etc. with the leaves. That is exactly what I need in these days. I love especially how the leaf vains are silhouetted against the sheer light. I enjoy every second of the dark season. It is just amazing! Enjoy it, too!!!😀

7 Gedanken zu “DIY Teelicht

  1. @LeLo
    Deine blattgeschmückten Gläser sehen auch super aus. Die Gingkoblätter sind echt der Hingucker. Mir geht’s wie Dir. Man muss und will ständig hingucken. Das Farbenspiel ist einmalig.

Ich freue mich über einen Kommentar. ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s